1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Für vergangenes.

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon artulquo » Di 31. Jul 2012, 13:55

Bahn hört sich doch ganz gut an! Ich wär bei der bahn dabei!
Benutzeravatar
artulquo
Junior Nerd
 
Beiträge: 52
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 12:55
Wohnort: Stuttgart

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon artulquo » Di 31. Jul 2012, 14:01

Nachtrag:
Problem ist nur, dass in Munich die Strammstrecke, wegen Umbauarbeiten, gespeert ist!
Benutzeravatar
artulquo
Junior Nerd
 
Beiträge: 52
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 12:55
Wohnort: Stuttgart

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon THE_MONK » Di 31. Jul 2012, 14:13

Des is kein Problem, der ICE fährt ab Pasing.
angebot.jpg
angebot.jpg (65.94 KiB) 4774-mal betrachtet
Mess with the best, die like the rest
Bild
Benutzeravatar
THE_MONK
Silver Nerd
 
Beiträge: 409
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 09:00
Wohnort: Germering

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon artulquo » Di 31. Jul 2012, 14:35

ah ok...
ich wär dabei! :D
Benutzeravatar
artulquo
Junior Nerd
 
Beiträge: 52
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 12:55
Wohnort: Stuttgart

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon Eolas » Di 31. Jul 2012, 14:49

Zug ist sicherlich die bessere Wahl, da heute der letzte Schultag in Bayern ist, also werdet ihr nicht nur bei der Hinfahrt mit Stau rechnen müssen....
Wenn Du weisst wie etwas endet, bevor Du es richtig angefangen hast, bist Du entweder ausserordentlich weise oder unheimlich dumm, auf jeden Fall bist Du ein bedauernswerter Tor, denn Du stichst dem Wunder ein Messer ins Herz
Benutzeravatar
Eolas
Gold Nerd
 
Beiträge: 725
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 23:49
Wohnort: Gröbenzell

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon Kwai » Di 31. Jul 2012, 15:24

Damit wären wir bei 3 okays ^^
Benutzeravatar
Kwai
Administrator
 
Beiträge: 1670
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 12:22
Wohnort: Germering

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon Leon » Di 31. Jul 2012, 17:29

Hab nochmal beim Martin nachgefragt, er will sowohl nach Erlangen als auch zum Coin mit Familie.

Auto wäre mir von demher lieber das es a) billiger ist und b) man flexibler ist. Mit Stau am Heimweg rechne ich nicht, hinweg ggf. über Landstraße planen? Laut google Maps wären das z.B. von mir daheim, Feldkirchen, bis Erlangen, ohne Autobahnen 3,5 Stunden. Wenn man nebenher per Handy Stauberichte anguggt und teilweise Autobahn fährt müßte es weniger werden...

Alternativ: Maetty, gibt´s ein vergleichbares Bahn-Angebot auch für 8 oder 9 Leute? Ich frag Eva auf jeden Fall mal, und evtl. wäre ein Arbeitskollege von ihr als Zuschauer noch dabei...

Vorschlag von Eva: Bayernticket! Wären 26€ plu 4€ je weitere Person, bis maximal 5. Allerdings nur Regionalzüge => Fahrzeit eher 2,5 bis 3,5 Stunden, je nachdem wann...
Leon
Junior Nerd
 
Beiträge: 57
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 19:54

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon Kwai » Di 31. Jul 2012, 19:26

Ich hätt ja gesagt Auto ist mir recht aber ich hab vorhin das hier gefunden

http://www.adac.de/infotestrat/adac-im- ... gnose.aspx

Ne geht gar nicht, und über land wird auch nicht besser, Bayernticket find ich geht gar nicht. Ich will entspannt ankommen nicht 12 mal umsteigen und gefühlt 8 stunden brauchen.
Benutzeravatar
Kwai
Administrator
 
Beiträge: 1670
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 12:22
Wohnort: Germering

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon THE_MONK » Di 31. Jul 2012, 19:42

Bei 8 Personen kostet des selbe Angebot seltsamer weise 43,40 pro Person , fragt mich ned wieso.
Bei 4 Personen ohne Angebot kostet die Fahrt 44,50 , aber ohne Sitzplatzreservierung (die kostet extra).

Mit meinem Auto kostet die Fahrt (ohne Stau) ca. 90,00 Euro Sprit.
Mess with the best, die like the rest
Bild
Benutzeravatar
THE_MONK
Silver Nerd
 
Beiträge: 409
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 09:00
Wohnort: Germering

Re: 1. Erlangener King of the Hill 04.08.12

Beitragvon Leon » Di 31. Jul 2012, 22:54

THE_MONK hat geschrieben:(...)Mit meinem Auto kostet die Fahrt (ohne Stau) ca. 90,00 Euro Sprit.


Für 400km? 13,x Liter / 100km? Naja, ist ab 2 Personen auch schon wieder billiger wie der Zug :lol: Mein Polo käme mit halb so viel Sprit aus, dafür WILL man definitiv nicht zu vier oder fünft weiter wie 50km mit dem fahren :oops:
Leon
Junior Nerd
 
Beiträge: 57
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 19:54

VorherigeNächste

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron